04.03.2008

Ein ganz fixes Windows bekommen 2?

zurück
 

 

Solange ein Tool nichts kostet oder das System nicht völlig kompromittiert, kann man von Glück reden. Etliche Seiten die eigens sogar zu dem Zweck eingedeutscht worden sind um den schnellen Euro zu machen, sind natürlich auch dabei.

Die angebotene Software verspricht ebenfalls Registry-Fehler zu entfernen, was  dabei herauskommen wird sind allenfalls entfernte Euro für völlig dubiose und nutzlose Software - hier der Nachweis. 


Eventuelle Werbung (die hier sicher aufschlagen wird) sollte mit der nötigen Vorsicht besucht werden - niemals direkt aus dem Internet ausführen, sondern speichern und den hoffentlich aktuellen Virenscanner auf die Datei ansetzen!


Umwerfend

Beeindruckend was da alles geprüft wird? Dieses Placebo wird sogar explizit für XP und Vista angeboten.

man fühle sich gewarnt?Gelöst wird hier nichts was mit PC-Problemen in Verbindung steht.

Als Trojaner oder Schadsoftware entpuppte sich diese Anwendung nicht - schon einmal beruhigend.

 

 

 

Es dauert schon eine Weile bis man mit dem Ergebnis konfrontiert wird, was -oh Wunder- etliche Probleme meldete.

OH - ???

So was hat man erwartet, auch hier - merkwürdigerweise satte 309 Fehler.

Na sowas - her damit?Wer hier erwartet hat, das Fehler repariert werden, der lag etwas schief.

 

 

Übrigends beschlagnahmt die Anwendung den kompletten Bildschirm, womit man etwas Probleme bekommt die Ergebnisse zu prüfen, alles nur Grafik und kein kopierbarer Text was echt zu einfach wäre.

Alles nur geklaut!

Echt perfide: hin und wieder ein wirklich echter Key der Fragen aufwirft, aber völlig harmlos ist. Ansonsten sind sämtliche angegebenen Verzeichnisse, Registryschlüssel  und Namen schlicht erfunden, nur wer prüft das schon alles nach wenn sich die Anwendung so penetrant auf dem Monitor breit macht? 
Ein schneller Scan der Anwendung im Speicher des Computers förderte eben diese Schlüssel als "eingebaut" zutage. 
Das Plugin kann wirklich existieren - nicht auf jedem System aber ist echt:

W32i DLL DEU 6.0.2800.1106 shp 68,608 08-29-2002 plugin.ocx
Language 0x0407 (Deutsch (Deutschland))
CharSet 0x04b0 Unicode
OleSelfRegister Enabled
CompanyName Microsoft Corporation
FileDescription ActiveX Plugin OCX
InternalName plugin.Ocx
OriginalFilenam plugin.Ocx
ProductName Betriebssystem Microsoft« Windows«
ProductVersion 6.00.2800.1106
FileVersion 6.00.2800.1106
LegalCopyright ® Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Exemplarisch an einem Schlüssel im Bild oben links aufgezeigt - alles nur Show: erwerben dieses Cleaners bringt außer Erfahrung rein nichts.

Auf der bewerbenden Website führte jeder Link zum Download - egal ob Home, Impressum oder Fragen: kein Entkommen?

Als Testsystem diente wie auch im ersten Teil ein XP Pro, nur für diesen Zweck in einer vmware laufend und jeweils in den Urzustand zurückgefahren - gleiche Bedingungen für alle.

----------------- Teil 3 folgt in Kürze - die virulenten Kandidaten-- 

Michael Bormann {04/03/2008}

-Top -- Seite1